22.06.2023 Black Rat goes (mal wieder) Olga :3 (20:00 Uhr)

Sommer sommer, es treibt uns aus den Löchern in den Münchner Osten.
Für Krach, Punk, Burritos Calimotcho oder ein Rababerschorle komm auch du vorbei auf Stattpark Olga um mit den Ratz und den Olgaz zu hängen und Konzerte zu hören von:

fab (FLINTA Glam Punk/München)
und
Trapisonda (Punk/München)
https://trapisonda.bandcamp.com/album/demo


Das Konzert beginnt pünktlich um 20:00 Uhr
Wie immer gibt es veganes Esser, Getränke und Zines auf Spendenbasis.
Eintritt kostet nix.

Es wird an dem Abend auch eine Soli-Foto-Aktion für die Kampangne „Offenbleiben“geben.
Für mehr Infos: https://offen-bleiben-muenchen.de/

Das BLACK RAT COLLECTIVE ist eine non-profit DIY-Konzertcrew aus München und veranstalten in der Regel jeden dritten Donnerstag im Monat einen Punk/HC-Konzertabend im Sunny Red, Feierwerk. Dazu haben sie eine Fanzine-Reihe erschaffen, das Black Rat Zine. Die Fanzines sind bei den Veranstaltungen sowie auf dem Blog erhältlich.Ihr Ziel ist es, eine Plattform für eine progressive, unkommerzielle Subkultur in München zu bieten, welche für Alle*, unabhängig der Größe des Geldbeutels, zugänglich sein soll. Der Eintritt erfolgt auf Spendenbasis, der Überschuss geht direkt an die Bands.

 761 total views,  2 views today