Ausstellung im Stadtmuseum

Luxus der Einfachheit
Lebensformen jenseits der Norm
Eskapistische Tendenzen kennt die Kultur- und Geistesgeschichte zu Genüge. Bis heute entscheiden sich immer wieder Menschen bewusst für Askese und Rückzug. Oder sie gestalten ihr Leben gemäß des derzeit populären Slogans ‚Simplify your life‘. Die Gruppenausstellung spürt mit internationalen Fotografen den heutigen Phänomenen eines Lebens jenseits aller gängigen gesellschaftlichen Normen nach.
Künstlerliste: Carlo Bevilacqua (I), Andrea Büttner (D), Roger Eberhard (CH), Lucas Foglia (USA), Tom Hunter (GB), Pau Montes (E), Renate Niebler (D), Daan Paans (NL), Timm Rautert (D), Alec Soth (USA), Joel Sternfeld (USA), Wytske van Keulen (NL), Constanze Vielgosz (D) und Julia Zimmermann (D)

10.10.2014 – 22.02.2015 Münchner Stadtmuseum St.-Jakobs-Platz 1

 94 total views,  4 views today

Scroll Up